> Zurück

78. Generalversammlung des RMV Hochdorf

Andermatt Viktor 08.02.2014

Der RMV-Hochdorf, Rennvelo- und Mountainbike Verein traf sich am 07. Februar 14 in der Braui Hochdorf zur 78. Generalversammlung.

Aktuell startet der Verein das neue Vereinsjahr mit total 127 Mitgliedern.

Unverändert bleibt uns der Vorstand erhalten, was alle Mitglieder sehr erfreut. Wir sind dem Führungsteam für Ihren unermüdlichen Einsatz sehr dankbar.

Stetig aktiv zeigt sich der Verein auch dieses Jahr wieder. Viele verschiedene Events sind neben den zahlreichen Rennen geplant. Einige davon sind; weitere Trainings auf der Bahn in Grenchen, den Klassiker Ronde van Vlaanderen in Belgien, Trainingslager in Tenero, SM Roggliswil und natürlich unseren Argovia Cup Hochdorf.

„Keep calm and ride on“ (bewahre Ruhe beim Fahren) wird uns dieses Jahr begleiten. Zwischen den Rad- und Autofahrern wünschen wir uns gegenseitige Rücksichtnahme. Dazu hat der RMV einen Kleber geschaffen. Mit dem Kauf des Klebers wird der Verein mit seiner sehr starken Jugendförderung unterstützt.

Zu guter Letzt konnten noch zwei aktive Mitglieder mit bemerkenswerter Leistung geehrt werden. Florian Egger hat die Qualifikation geschafft und startet somit im Jahr 2014 in der Kategorie Elite. Des Weiteren konnte Tobias Hurschler mit seinem Partner die Tortour 2013 in der Kategorie 2er-Team gewinnen. Verläuft die Vorbereitung planmässig, wird er in diesem Jahr die Herausforderung als Solo-Fahrer auf sich nehmen.

Wir wünschen diesen beiden Athleten und allen anderen Aktiven sowie Passiven ein unfallfreies Jahr mit viel Spass und Erfolgen.

Text: Markus Kiser