> Zurück

Julian Merk und Marvin Müller auf dem Podest

Kiser Markus 22.06.2015

RMV Hochdorf                                                       Bericht von Roman Müller

Am vergangenen Mittwoch fand in Cham das letzte Mittwochabendrennen auf der Strasse statt. Im Anschluss wurde die Siegerehrung der vier Rennen umfassenden Serie durchgeführt. In der Kategorie U15 erreichte Julian Merk den hervorragenden zweiten und Marvin Müller den dritten Platz. Yves Setz belegte den fünften Schlussrang. Elmar Stuck erreichte in der Kategorie U17 in der Serienwertung den fünften Platz. Er war zwar punktgleich mit dem Dritt- und Viertplatzierten, wurde aber aufgrund der schlechteren Rangierung im letzten Rennen hinter diesen gewertet.  

Foto: Marvin Müller und Julian Merk (v.l.)

Auch auf dem Mountainbike im Rahmen des Argoviacups zeigten die Nachwuchsfahrer vom RMV Hochdorf einmal mehr tolle Rennen. Letzten Sonntag auf der technisch sehr anspruchsvollen Strecke in Lostorf waren dies David Erni und Elmar Stuck. Leider erlitt Elmar nach einem guten Start einen technischen Defekt und konnte nicht mehr weiterfahren. Eine Woche zuvor in Oftringen war neben Elmar und David auch noch Lorin Mächler am Start. Am 23. August 2015 ergibt sich die Gelegenheit alle Nachwuchsfahrer vom RMV bei ihrem Renneinsatz in der Arena Hochdorf zu sehen und anzufeuern.

Bericht Roman Müller